RizVN Login



Neuigkeiten

Bericht Saarland picobello 2014

Picobello Aktion in Gresaubach ein voller Erfolg.

Am vergangenen Wochenende fand im gesamten Saarland die landesweite Frühjahrsputzaktion:

"Picobello" statt.

Der Stadtteil Gresaubach nahm auch wieder an dieser Aktion teil.

Ortsvorsteher Fred Metschberger konnte die Teilnehmer um 09.00 Uhr auf dem Dorfplatz begrüssen.

Diesmal waren es Helfer vom Sportclub 1930,der Freiw. Feuerwehr, DRK-Ortsverein.

Ferner wirkten Mitglieder des Ortsrates sowie der pol. Parteien und Einzelhelfer mit.

Gesammelt wurde "rund um Gresaubach".

Die Aktion stand unter dem Motto: "Gresaubach in Aktion".

In rund drei Stunden wurde ein LKW-Anhänger gefüllt mit Müll von Autoreifen bis hin zu Bauschutt gesammelt.

Den Abschluss bildete ein kleiner Imbiss im Feuerwehrgerätehaus Gresaubach.

Ortsvorsteher Metschberger bedankte sich bei allen Helferinnen und Helfern ,ob groß und klein,ob alt und jung.

Sein Dank galt aber auch den Spendern der Getränke sowie des Essens. Es waren dies:

Metzgerei Klaus Blug Gresaubach,Metzgerei Reinhard Altmeyer,Gresaubach

Getränke Petry,Gresaubach,Getränke Mohr,Steinbach sowie den Gasthäusern Fries (Inh.Scherer),Gresaubach

dem Gasthaus Pan (Irmgard Johann),Gresaubach, der Bäckerei Bost Sotzweiler. und der Kulturgemeinschaft.

Insgesamt nahmen 50 Helferinnen und Helfer an der Aktion teil. Auch die große Anzahl der Teilnehmer

zeigt das Unverständnis über viele Bürgerinnen und Bürger die ihren Müll illegal in der Natur "entsorgen".

 

 

Vorbereitung Nachtumzug

Letzte Vorbereitung für die Absicherung des Nachtumzuges getroffen

Morgen ist es soweit. Gegen 19.11 Uhr setzt sich der 11.Gresaubacher Nachtumzug in Bewegung.

Zur Absicherung des Umzuges und der Gewährleistung des Brandschutzes im Ort während dieser Zeit waren auch wieder einige Vorbereitungen nötig.

Wie jedes Jahr arbeiten wir sehr eng mit dem Veranstalter, dem SC Gresaubach zusammen und planen in gemeinsamen Besprechungsterminen die Vorgehensweisen in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz, dem Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung, dem DLRG Gresaubach sowie der Polizeiinspektion Lebach.

Was das Thema Brandschutz und Absicherung angeht:

Während der Veranstaltung sind von Seiten der Feuerwehr ca. 30 Einsatzkräfte aus Gresaubach eingebunden. Diese übernehmen die Absicherung und stellen eine Einsatzstaffel für Erstmaßnahmen.

Der Löschbezirk Niedersaubach steht mit weiteren Einsatzkräften auf Bereitstellung in der Nähe des Sportplatzes.

Sollte es zu einem Zwischenfall kommen werden parallel hierzu ebenfalls noch Kräfte aus den Löschbezirken Schmelz, Limbach und Lebach alarmiert.

Unsere Bitte an alle Besucher des Umzuges: Sollten sie mit dem Auto anreisen, parken Sie bitte möglichst so, dass im Einsatzfall die Möglichkeit besteht mit unseren Großfahrzeugen durchzukommen.

Vielen Dank im Vorraus für Ihr Verständnis.

Tannenbaumsammelaktion 2014

Auch dieses Jahr hat es sich die Jugendwehr wieder zur Aufgabe gemacht, mit anzupacken,
wenn es heißt: Die Tannenbäume fliegen raus!
Am 18. und 25. Januar waren zahlreiche Jugendwehrleute mit tatkräftiger Unterstützung der
aktiven Wehr im Dorf unterwegs um die Dorfgemeinschaft bei der Entsorgung der Tannenbäume
zu unterstützen. Diese ganze Aktion hat die Kameradschaft in der Jugendwehr und auch
übergreifend in die aktive Wehr gestärkt. Es gab auch vieles zu lachen und so wurde den Kindern
ein weiteres mal gezeigt, dass helfen auch Spaß macht. Natürlich gilt der größte Dank all denen,
die die Jugendwehr durch ihre kleine Spende unterstützen. Ein großer Dank geht auch von den
Jugendwarten aus an die gesamte Jugendwehr, für ihr Engagement und an die aktive Wehr,
für die freiwillige Unterstützung. Wir werden diese Tannenbaumsammelaktion auch im nächsten
Jahr beibehalten und freuen uns jetzt schon darauf, mit der Jugendwehr wieder los zu ziehen.
 
Mehr Bilder gibts hier

Jahreshauptversammlung 2014

Jahreshauptversammlung 2014 mit Vorstandswahlen

Am Freitag, den 31.01.2014 findet um 19.00 Uhr die Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen statt.


Tagesordnung:
1. Begrüßung / Totenehrung
2. Annahme der Tagesordnung
3. Bericht des Löschbezirksführers
4. Bericht des Jugendwartes
5. Bericht des Kassierers
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Entlastung des Kassierers
8. Neuwahlen
9. verschiedenes

Weihnachtsbaumsammelaktion

Weihnachtsbaumsammelaktion der

Jugendfeuerwehr Gresaubach

 

weihnachtsbaum36

weihnachtsbaum36

Bald ist es wieder soweit, die Weihnachtsbäume fliegen raus.

 

Die Jugendfeuerwehr macht es sich dieses Jahr wieder zur Aufgabe, Sie bei der Entsorgung zu unterstützen. 

 

Bei Interesse legen Sie Ihren Baum bitte am 18.01.2014 bis 09.00 Uhr und am 25.01.2014 bis 09.00 Uhr gut sichtbar an den Straßenrand.

 

Die Jugendfeuerwehr freut sich natürlich über jede kleine Spende.

 

  Ihre Jugendfeuerwehr Gresaubach.

   
© Freiwillige Feuerwehr Lebach - Löschbezirk Gresaubach -